Keplerschule Korb

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Mittagessen

Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Korb ab Klasse 5 nehmen an den Tagen mit Nachmittagsunterricht am Mittagessen teil. Das Mittagessen wird vom „Restaurant Rebblick” gekocht und ausgeteilt.

Die Schülerinnen und Schüler speisen im Foyer des Restaurants. Sie erhalten jeweils als Vorspeise Rohkost oder Salat, zwei Hauptgerichte zur Wahl, dabei ist eines stets vegetarisch und immer ein Dessert.

Eine Woche im Voraus wählen die Schülerinnen und Schüler aus dem Speiseplan das Mittagessen aus.

Die Gesamtkosten für das Mittagessen werden von der Gemeinde Korb bezuschusst. Die Kosten von 4,25 € pro Mittagessen für die Schülerinnen und Schüler werden von der Gemeinde Korb über eine Abrechnungssoftware abgerechnet. Siehe Link oben.

Bei den nachfolgenden Informationen der Gemeinde Korb handelt es sich nur um einen Musterbrief mit Beispielangaben. Bitte verwenden Sie diese Daten nicht für eine Überweisung. Sie erhalten durch die Gemeinde ein personalisiertes Schreiben mit den richtigen Angaben.

Informationen der Gemeinde Korb über die Abrechnungssoftware 2016 (Musterbrief)